Öckerö gymnasium

Aktivitäten in Cherbourg

Wir hatten einen Filmabend, wo wir „die Regenschirme in Cherbourg“ gesehen haben. Brita hatte Chips mitgebracht und machte das Licht in „stora mässen“ aus. Es war ein gemütlicher Abend.

Die Stadt Cherbourg war nicht sehr ereignisvoll, aber wir mussten das Beste aus der Situation machen und daher haben wir viele Aktivitäten zusammen mit der ganzen Klassen gemacht.

Als erste Aktivität waren wir alle mit der Besatzung Fussball spielen. Die Besatzung hatte ihr eigenes Team und war sehr gut weil sie älter und grösser seid. Oskar in der Besatzung war wie ein Bulldozer. Es hat sehr viel Spass gemacht trotzdem dass mein Team nicht gewonnen hat.

Wir hatten auch noch einen Filmabend, wo wir „die Regenschirme in Cherbourg“ gesehen haben. Brita hatte Chips mitgebracht und machte das Licht in „stora mässen“ aus. Es war ein gemütlicher Abend, obwohl der Film ziemlich langweilig und merkwürdig wahr da alle Repliken gesungen wurden.

In Cherbourg ist etwas sehr lustiges passiert. Unsere ehemalige schwedischer Lehrerin Malin kommt nämlich für ein paar Tage zu Gunilla. Wir haben sie sehr viel vermisst weil sie nicht mehr unsere Lehrerin ist.

Ich glaube dass das alles war, tschüs!

Svea Ohlsén SAB1821


Publicerad: 2019-10-08

Öckerö seglande gymnasieskola
Björnhuvudsvägen 45
475 31 Öckerö

Telefon: 031-97 62 00
e-post: kommun@ockero.se