Öckerö gymnasium

Mennonitenbesuch in Belize

Ob du nicht weiss was ein Mennonit ist, denk dann auf die Amish. Sie sind ziemlich gleich. Der Besuch in dem Bezirk war sehr interessant aber auch sehr komisch. Sie sprechen sogar Deutsch mit mir.

Hallo Schweden und Rest der Welt! Wie geht’s?

Belize! Ah, es war sehr schön. Jetzt sind wir auf dem Meer, und glauben es oder nicht alle Siegeln sind da. Nach ja, Belize war es. Wir sind sechs Tagen in Belize gewesen und wie ich gerade gesagt habe, war es sehr schön. Die Stadt, Belize City, war klein und nett, und es gab Häuser in allen Farben, grün, blau, rosa und rot. Aber ein bisschen schlechter ist, dass es nicht so viel in der Stadt zu tun gab.

Darum haben wir verschiedene Ausflüge gemacht. Zum Beispiel sind wir mit dem Bus nach ein Mennoniten Bezirk gefahren. Ob du nicht weiss was ein Mennonit ist, denk dann auf die Amish. Sie sind ziemlich gleich. Der Besuch in dem Bezirk war sehr interessant aber auch sehr komisch. Sie sprechen sogar Deutsch mit mir. Etwas, das ich nie vorher erlebt habe. Ach ja, ich kann mehr über das erzählen wenn ich wieder in Schweden komme.

Aber das war nicht alles was wir in Belize gemacht haben. Wir haben geschnorchelt, gepaddelt, gebadet und gut gegessen. Und jetzt sind wir ja wieder auf dem Meer, und der nächste Anhalt ist Mexiko. Hoffentlich kamen wir am Mittwoch an.

Ich hoffe, dass es Euch alle gut gehen.

Liebe Grüsse, Erika

Publicerad: 2018-04-17

Öckerö seglande gymnasieskola
Björnhuvudsvägen 45
475 31 Öckerö

Telefon: 031-97 62 00
e-post: kommun@ockero.se