Öckerö gymnasium

Unser Besuch in Sevilla

Trotz schlechtem Schlaf sind wir froh gewesen und in Sevilla haben wir ein Schloss, Alcazar, und eine Kathedrale wo Christofer Columbus in der Kathedrale begraben ist, besichtigt.

Heute sind wir in Sevilla gewesen, das eine schöne Stadt in Spanien ist. Wir sind mit dem Bus von Cádiz nach Sevilla gefahren und auf dem Bus haben viele Schülerinnen und Schüler geschlafen. Das haben wir gebraucht, weil wir sehr müde waren. Es ist sehr warm an Bord, weil wir ein Problem mit dem Ventilationssystem haben und deswegen haben viele Personen Schwierigkeiten zu
schlafen.


Trotz schlechtem Schlaf sind wir froh gewesen und in Sevilla haben wir ein Schloss, Alcazar, und eine Kathedrale besichtigt. Wir haben einen Fremdenführer gehabt und er hat uns viele intressante Sachen gelernt. Zum Beispiel wurde Christofer Columbus in der Kathedrale begraben, hat der Fremdenführer gesagt und wir haben auch das Grab von Columbus gesehen. Der Fremdenführer hat Englisch gesprochen, aber er hat das mit einem Spanischen Akzent gemacht.

Nachdem wir das Schloss und die Kathedrale besucht hatten, haben wir Freizeit gehabt. Wir haben Eis gegessen, sind spazieren gegangen und haben Kleidung gekauft. Danach sind wir zurück nach Cádiz mit dem Bus gefahren. Es war ein sehr guter Tag und wir haben neue Dinge gelernt.

Ich hoffe dass Sie auch eine gute Zeit haben.

Liebe Grüsse von mir.

Frida Ölme, Steuerbord

Publicerad: 2017-10-22

Öckerö seglande gymnasieskola
Björnhuvudsvägen 45
475 31 Öckerö

Telefon: 031-97 62 00
e-post: kommun@ockero.se